Schuljahresabschluss Umwelt AG

Ein wilder Haufen- unsere Umwelt AG

Ein wilder Haufen- unsere Umwelt AG

Ein halbes Jahr lang veranstalteten wir in Kooperation mit der Umweltstation in der Werner-von-Siemens Grundschule eine Umwelt AG mit 54 Kindern. Dazu stand uns ein verwilderter Schulgarten zu Verfügung, den wir nach uns nach entbuschten und mit den Kindern zu einem „Naturgarten“ verwandelten. Natürlich legten wir auch ein paar Beete an, auf denen Kürbisse, Zucchini, Mangold und Tomaten wachsen.

Insgesamt ein sehr unkonventioneller Schulgarten ohne gerade Linien und sauber ausgepflegten Beeten. Statt dessen gibt es ein Igelhaus mit Igel unter einer Benjeshecke, einen Teich mit viel Schilf und Steinhaufen für die Eidechsen, einen Apfelbaum, Komposthaufen, Holzhaufen und jede Menge Insektenhotels für unsere kleinen Krabbelfreunde, Gemüse- und Blumenbeete, ein Tippi mit Hundehütte aus Ästen und Totholz, ein Weidenzäunchen sowie einen kleinen Fühlpfad. Es ist ein wilder Garten geworden, mit denen sich die Kinder voll identifizieren, denn er ist ihren Händen und Ideen entsprungen.

Die Kids kochten selbstständig Tee und Essen für alle.

Die Kids kochten selbstständig Tee und Essen für alle.

Die letzte Veranstaltung vor den Sommerferien wurde dem Thema „Essen“ gewidmet.
Auf dem kleinen Holzofen von der CityFarm kochten die Kinder selbstständig Tee, Zucchinipfanne und buken Brote auf. Die Befeuerung des Ofens lag ebenso in ihrem Verantwortungsbereich.

Auch unsere kleine vierbeinige Freundin Ronja war ein letztes Mal dabei und bereitete mit ihrer fröhlichen Art wie immer viel Freude.

Ronja fand viele Freunde in der UmweltAG

Ronja fand viele Freunde in der UmweltAG

Um so trauriger war auf allen Seiten der Abschied in die Sommerferien. Aber das schönste Kompliment für uns war: „Das war die tollste AG der Welt! Und wir machen nächstes Jahr wieder mit!“

Ob es im kommenden Schuljahr wieder eine derartige AG geben wird, ist noch unsicher. Und wenn, dann nur mit 30 und nicht mit 54 Kindern. Es war für uns auf jeden Fall eine tolle Erfahrung und die Reaktionen der Kinder lassen darauf schließen, dass es ihnen sehr gut gefallen hat! 

Die Tippibaugruppe

Die Tippibaugruppe

Wir danken euch für das spannende halbe Jahr und wünschen euch einen fröhlichen Sommer!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s