Termine Frühjahr 2014

In Kooperation mit dem NANU! e.V. können wir euch in diesem Frühjahr folgende Veranstaltungen anbieten. Die Termine sind auch wieder im aktuellen NANU! – Heft zu finden, das an vielen Stellen in der Stadt und auch bei uns ausliegt.

05.(19.) April 2014, 10 – 12 Uhr: „Urban Gardening I – Ökologische Jungpflanzenanzucht“

Der Workshop findet kommenden Samstag, den 05. April, auf der CityFarm Augsburg statt. Zusammen beginnen wir die Anzucht von z.B. Kürbissen und Salaten. Ihr erfahrt dabei alles Wissenswerte, wie die ökologische Jungpflanzenanzucht gelingt.
Alles benötigte Material wie Saatgut, Töpfchen und Erde werden gestellt.
Kostenbeitrag 7 Euro pro Person, Familien 10 Euro.

Leider ist die Veranstaltung für den 05.04.2014 schon ausgebucht. Gerne wiederholen wir jedoch den Workshop, wie im letzten Jahr, wenn noch Interesse eurerseits besteht. Unser Alternativtermin ist Samstag, 19. April 2014. Anmeldungen bitte bis spätestens 17. April 2014..

Chilis und Paprikas genießen das Frühlingswetter.

Chilis und Paprikas genießen das Frühlingswetter.

.

12. April 2014, 11 – 13 Uhr: „Eine scharfe Sache – Chilis züchten leicht gemacht“

Auch in diesem Jahr veranstaltet Benni wieder seinen beliebten Workshop zum Thema Chilis züchten. Bei ihm lernt ihr die einfache und schnelle Anzucht, wie ihr eure Chilis pflegen müsst, damit sie besonders spicy werden und warum zur Überwinterung ein Bonsaischnitt sinnvoll ist.
Alles Material wird gestellt. Anmeldung bis spätestens 10. April
Kostenbeitrag 5 Euro pro Person

03. Mai 2014, 10 – 12 Uhr: „Urban Gardening II – Hängende Gärten“

An diesem Tag brauchen wir viel Kreativität und spannende Ideen, denn gemeinsam bauen wir aus alltäglichen Materialien hängende Gärten für Fenster, Balkon und sonstige Flächen, die dringend eine Begrünung brauchen. Denn in der Stadt zu wohnen, ist kein Hindernis immer frische Kräuter oder auch Salate anzubauen.
Gern könnt ihr alte Plastikflaschen, Tetrapacks, Schlauchreste, … mitbringen. Je mehr Auswahl an Material wie haben, desto einzigartiger werden unsere Hängegärten.
Eine Grundausstattung an Baumaterial, sowie Erde und Pflanzen werden gestellt. Anmeldung bis spätestens 01. Mai.
Kostenbeitrag 7 Euro pro Person, Familien 10 Euro.

Wir bitten euch unsere Veranstaltungen wenn möglich mit dem Fahrrad oder mit der Straba Linie 4, Endhaltestelle Augsburg Nord, zu besuchen.

Der Frühling ist da!

.

Der neu gegründete Arbeitskreis Urbane Gärten der Lokalen Agenda 21, in dem auch die Cityfarm Augsburg vertreten ist, veranstaltet Anfang Mai einen großen Gartenflohmarkt.

10173739_214442738765584_2717348222776317642_n.

04. Mai 2014, ab 15 Uhr: Großer Gartenflohmarkt mit Frühlingsfest im Interkulturellen Garten Augsburg

Wir werden mit unserem Stand vertreten sein, an welchem wir euch Jungpflanzen und Saatgut gegen Spende bereitstellen und über unsere aktuellen Themen informieren. Auf der Seite AK Urbane Gärten auf der Wirbelnuss erfahrt ihr mehr.
Parallel steppt im Garten der Bär, denn Musik und gutes Essen runden die Veranstaltung ab.
Der Veranstaltungsort ist der Interkulturelle Garten „Grow Up“ in der Reese Kaserne, hinter dem Abraxas. Erreichbar mit der Tram 2, St. Thadäus aussteigen und dann noch 5 Minuten laufen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

So viele Hummeln wie dieses Frühjahr gab es lange nicht.

So viele Hummeln wie dieses Frühjahr gab es lange nicht.

 

Wir wünschen euch einen guten Start in die Gartensaison! Auf dass uns die Sonne weiter hold bleibt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s